Der Tanzsportclub Rhätikon Bludenz ist ein gemeinnütziger Gesellschaftsclub, gegründet am 22. November 1979, zur Förderung des Gesellschafts- und Turniertanz.

Den Tanzpaaren stehen wöchentlich verschiedene  Übungsgruppen zur Verfügung. Es gibt die Anfänger- bzw. Einsteigergruppe für Interessierte, die noch keine oder nur wenig Vorkenntnisse haben. Tanzpaare wechseln nach dem ersten Jahr in die Gruppe der Fortgeschrittenen. Die Gruppen werden von erfahrenen und ausgebildeten Übungsleitern unterrichtet.

Für den Turniersport wird bei Bedarf ein dafür ausgebildeter Trainer zur Seite gestellt.

Das Trainingslokal befindet sich im Bundesschulzentrum Bludenz, Aula.

Ein besonderes Programm bieten wir von Zeit zu Zeit unseren jugendlichen TänzerInnen. Aktuelle Modetänze, Disco-Fox, Mambo, Boogie usw. werden in speziellen Work-Shops mit eigens dafür engagierten Trainern für Jugendliche unterrichtet. Wir sind immer bemüht, in Zusammenarbeit mit jungen Trainern, jugendliche Talente für den Tanzsport zu gewinnen.

Viele Paare halten dem Club seit Jahren die Treue und fühlen sich beim wöchentlichen Tanztraining von den Trainern bestens betreut.
Mehrere Turnierpaare haben unseren Club im Laufe der Jahre erfolgreich bei Turnieren im In- und Ausland in Standard und Latein vertreten und bekannt gemacht.